ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:18 Uhr

Veranstaltung
Auf der Suche nach Pilzen

Rietschen. Die Natur- und Touristinformation der Erlichthofsiedlung in Rietschen lädt Sonntag zur ersten, pilzkundlichen Wanderung ein.

Wachsen in diesem Jahr überhaupt Pilze? Dieser Frage will das Team des Erlichthofes nachgehen. Am Sonntag, 16. September, findet ab 14 Uhr eine geführte Wanderung für Pilzfreunde statt, teilt die Touristinformation des Erlichthofes mit. Pilzberater Uwe Bartholomäus aus Hähnichen wird mit den Teilnehmern im angrenzenden Rietschener Waldgebiet nach Pilzen Ausschau halten. Gesammelt werden alle Arten, nicht nur essbare. Unterwegs werden Erläuterungen zu Pilzen gegeben und die gefundenen Exemplare bewertet. Die Teilnehmer können natürlich auch Pilze zur Bestimmung mitbringen. Ein erfolgreicher Fund ist in erster Linie vom „Pilzwachstumswetter“ abhängig und somit für einen bestimmten Termin nicht planbar. Zudem gab es diesen langanhaltenden trockenen Sommer – das macht die Sache zusätzlich spannend.

 

Treffpunkt für alle Pilzinteressierten ist um 14 Uhr die Natur- und Touristeninformation der Erlichthofsiedlung. Anmeldung ist unter 035772/40235 möglich.

(pm/rw)