Oktober, findet in der Zeit von 10 bis 11 Uhr ein neuer Kurs der Volkshochschule Dreiländereck in Weißwasser statt. Ziel ist es hierbei, den Körper wieder leistungsfähig zu machen, Fett ab- und Muskeln aufzubauen und neue Kraft für den Alltag zu finden. Den Kurs unter Leitung von Frau Reißmann bezuschussen auch einige Krankenkassen. Informationen erhalten Interessierte in der Volkshochschule Weißwasser, Jahnstraße 50, oder telefonisch unter 03576/27830. Anmeldungen können auch unter www.vhs-dle.de erfolgen. pm/ni

Heimattreffen. Der zu DDR-Zeiten wegen der Braunkohle abgebaggerte Ort Tzschelln rückt jetzt wieder ins Blickfeld der Öffentlichkeit. Wie der Heimatverein der RUNDSCHAU mitteilte, kommen die früheren Bewohner des Ortes bei ihrem Heimattreffen zusammen. Das findet am Samstag, 9. Oktober, um 15 Uhr in der “Linde„ in Krauschwitz statt. Davor um 14 Uhr findet die Mitgliederversammlung des Vereins statt. ni

Erwerbsunfähig. Es tut gut, wenn man noch berufstätig sein kann und sich seinen Lebensunterhalt aus eigenen Kräften verdient. Dem kommt der Grundsatz “Rehabilitation vor Rente„ nach. Unter welchen Voraussetzungen können Menschen mit Erkrankungen körperlicher, geistiger und seelischer Art Hilfe zur beruflichen Rehabilitation in Anspruch nehmen und bei geminderter Erwerbsfähigkeit Rente beantragen? Eine kostenfreie Informationsveranstaltung des Gesundheitsamtes am Mittwoch, dem 6. Oktober um 17 Uhr im Landratsamt in Niesky, Haus 1A - Raum 335, Robert-Koch-Str. 1, gibt einen Einblick in diese Thematik. Die Referentinnen von der Initiative Görlitz, einer Rehabilitationseinrichtung für psychisch Kranke, sowie von der Deutschen Rentenversicherung, stellen sich den Fragen. pm/ni

Anmeldungen. Am 18. Oktober zwischen 14 und 16.30 Uhr können Familien ihre Kinder für die Grundschule in Schleife anmelden. Es geht um Kinder, die bis zum 30. September 2011 sechs Jahre alt sind. Geburtsurkunde bitte mitbringen. pm/ni