| 02:46 Uhr

In den Tiefen der Jahnstraße

FOTO: jor
Weißwasser. Der erste Bauabschnitt zeigt derzeit einen tiefen Einschnitt in die Jahnstraße in Weißwasser. Im Auftrag der Stadtwerke werden Regenwasser- und Schmutzwasserleitung saniert. jor/rw

Mitarbeiter der Strabag haben dort zu tun. Sie erneuern auch die Trinkwasserleitung und zwei Regenwassereinläufe.

Wenn am heutigen Mittwoch die Stadträte von Weißwasser ab 16 Uhr im Saal der Stadtbibliothek zusammenkommen, dann soll auch entschieden werden, welche Firma den grundhaften Ausbau der Straße zwischen Waldeisenbahn und Friedrich-Fröbel-Straße vornehmen wird.