| 02:58 Uhr

In den Dörfern wird heute mit Feuern der Winter vertrieben

Krauschwitz/Schleife. In den Krauschwitzer Ortsteilen finden am heutigen Donnerstag traditionell die Hexenfeuer statt. In Krauschwitz-West zum Beispiel trifft man sich auf Einladung der Westkrauschwitzer Narrenzunft ab 18 Uhr auf dem Sportplatz. Gabriela Nitsche

Die Hexe, die den Winter vertreiben soll, wird nach einem kleinen Fackelumzug für die Kinder um 19.30 Uhr angezündet.

Hüpfburg und Kinderkarussell warten auf die Mädchen und Jungen.

Dieses Mal sind die Krauschwitzer übrigens nicht unter sich. Denn Gäste aus der Partnergemeinde Ottersweier haben sich angemeldet und wollen mit für Stimmung sorgen.

Auch in den Dörfern der Verwaltungsgemeinschaft Schleife gibt es Donnerstag die Hexenfeuer. Am Freitag, 1. Mai, sind allerorts kräftige Helfer gefordert, um die Maibäume zu stellen.

Traditionell veranstaltet der Jugendclub Halbendorf am 1. Mai ein Fußballturnier. Mannschaften, die teilnehmen wollen, können sich an dem Tag ab 9 Uhr anmelden. Angepfiffen wird das Turnier um 10 Uhr auf dem Rasenplatz am Jugendclub. Im vorigen Jahr beteiligten sich elf Teams. Der Sieg ging an die Trebendorfer.