Ein Atemtest erbrachte ein Ergebnis von umgerechnet 1,54 Promille, heißt es im Polizeibericht. Die Polizisten begleiteten den Mann zur Blutentnahme und stellten den Führerschein sicher. Die Staatsanwaltschaft wird sich mit der Trunkenheit im Straßenverkehr weiter befassen.