| 02:48 Uhr

Neues Erlebnisangebot für Einwohner und Touristen
Im Team Geheimnisse lüften

Antje Hawelky betreibt den ersten Escape Room in Görlitz.
Antje Hawelky betreibt den ersten Escape Room in Görlitz. FOTO: Escape-Room-Görlitz
Görlitz. Mit der dem ersten Escape Room gibt es in Görlitz ein neues Erlebnisangebot für Einwohner und Touristen. Darauf macht die für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus verantwortliche Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH aufmerksam. red/dh

Bei den geheimnisvollen Rätselräumen stellen sich Gruppen von zwei bis sechs Mitspielern der Herausforderung, innerhalb von 60 Minuten durch das Lösen kniffliger Aufgaben und das Entdecken von versteckten Gegenständen den Weg aus dem Raum zurück in die Freiheit zu finden.

"Escape Rooms erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit und so wollten wir für Görlitz auch unbedingt so ein Rätselabenteuer anbieten", sagt Betreiberin Antje Hawelky. "Das Besondere dabei ist der inhaltliche Bezug zu Görlitz, das Eintauchen in Görlitzer Themenwelten. So entführt der erste Spielraum in die Welt des Films, in dem die Mitspieler durch Lösen der Aufgaben die Produktion eines neuen Görlitz-Krimis retten sollen", verrät Antje Hawelky weiter.

"Im Escape Room ist immer die ganze Gruppe gefragt, es geht um echte Teamarbeit beim Kombinieren der verschiedenen Hinweise" erklärt Antje Hawelky.

Entscheidend für die Auswahl der Räumlichkeiten war für Antje Hawelky, die dabei von der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH unterstützt wurde, auch, dass sie Platz für Erweiterung bieten. "Noch in diesem Jahr wollen wir den zweiten Themenraum ,Historisches Görlitz‘ mit mittelalterlichen Intrigen und Machtkämpfen eröffnen", kündigt Antje Hawelky an.