ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Hunderte Eier vom Zampern landen in der Pfanne

Etwa 70 Zamperer sammelten Eier, Speck und Münzen ein.
Etwa 70 Zamperer sammelten Eier, Speck und Münzen ein. FOTO: sg
Schleife. Das Zampern in Schleife war am Samstag ein voller Erfolg. Das sagt Bernd Zuchold vom Brauchtumsverein. Gabriela Nitsche

"Und am Abend beim Eieressen war der Saal im SKC voll. Aber das ist ja immer so." Weil die Gaststätte geschlossen ist, hat sich der Verein selbst gekümmert, was die Bewirtung angeht. Mindestens 800 Eier sind dafür in die Pfanne gehauen worden, "und beim Frühschoppen am Sonntag noch mal 300". Damit ist laut Zuchold der Eiervorrat, für den die spendablen Schleifer sorgten, längst nicht aufgebraucht. Hunderte Hühnereier sollen nun zu Eierlikör verarbeitet werden. "Da wird der Thermomix meiner Tochter wohl heiß laufen", vermutet Zuchold.

Am kommenden Samstag ist an gleicher Stelle Faschingstanz. Das Motto 2017 lautet "Maskenball". Rein kommt nur, wer kostümiert ist.