In der Nacht vom Freitag zum Samstag suchten bislang unbekannte Täter eine Milchviehanlage in Skerbersdorf (Landkreis Görlitz) heim. Dabei entwendeten sie eine Zugmaschine vom Typ „New Holland“ und einen Anhänger vom Typ „Bergmann“. Das teilte die Polizei am Samstag mit. An einer weiteren Zugmaschine wurde die Kabinentür gewaltsam geöffnet und das Zündschloss manipuliert. Die Täter konnten allerdings des Fahrzeugnicht starten. Der Schaden wird auf weit über 200.000 Eurco geschätzt.Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen.