| 02:46 Uhr

Hoch-Zeit für Pilzsammler

FOTO: jor
Klitten. Im Moment scheint das Wetter hervorragend für das Wachsen der Pilze zu sein. Neben Steinpilzen, Pfifferlingen, Rotkappen und Maronen nehmen die auffälligen Riesenschirmpilze fast überhand. jor

Mit ihren riesigen Kappen und der dunkelbraunen Färbung ist die den Champignons verwandte Pilzart kaum zu übersehen. Alle Formen des Gemeinen Riesenschirmlings sind essbar und gelten als gute Speisepilze. Verwendet werden meist nur die Hüte, die sich ähnlich wie Schnitzel zubereiten lassen, weiß Edith Schneider aus Klitten, eine eifrige Pilzsammlerin.