ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:13 Uhr

Hausbrand in Gersdorf
Haus nach Feuer unbewohnbar

Die Ursache des Hausbrandes in Gersdorf ist noch unklar.
Die Ursache des Hausbrandes in Gersdorf ist noch unklar. FOTO: Fotolia
Görlitz/Gersdorf. Die Ursache des nächtlichen Brandes ist noch unklar.

In Gersdorf (Landkreis Görlitz) ist in der Nacht zum Sonnabend aus bisher ungeklärten Umständen ein Feuer im Wintergarten eines Einfamilienhauses ausgebrochen. Die Bewohnerin (62) ist zum Zeitpunkt der Gefahr im Nachbarhaus bei ihrem Sohn zu Gast gewesen und blieb deshalb unverletzt. Am Haus ist der Polizeidirektion Görlitz zufolge ein Schaden von etwa 100 000 Euro zu verzeichnen. „Das Gebäude ist gegenwärtig nicht bewohnbar“, bestätigt Sprecher Uwe Seeger.