ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:50 Uhr

Halbendorfer Narren mit Spaß beim Campen auf dem Schulhof

Viel Applaus gab es für das Programm der Halbendorfer Jugend. Die Mädels zeigten zum Beispiel Auszüge ihrer Neptunfest-Tanzshow, und David und Lisa begeisterten mit "Dirty Dancing". Neu-Camper Olaf Hanusch und Sebastian Bertko sammelten so ihre Erfahrungen.
Viel Applaus gab es für das Programm der Halbendorfer Jugend. Die Mädels zeigten zum Beispiel Auszüge ihrer Neptunfest-Tanzshow, und David und Lisa begeisterten mit "Dirty Dancing". Neu-Camper Olaf Hanusch und Sebastian Bertko sammelten so ihre Erfahrungen. FOTO: ni
Halbendorf. So mancher Nackedei hatte beim diesjährigen Fasching in Halbendorf seinen Spaß im Faschingszelt. Denn das Motto lautete: "Wir campen im Januar! Auf dem Halbendorfer Schulhof wie jedes Jahr!" In gewohnt lustiger Weise wurde das Thema sowohl von den Veranstaltern vom Heimatverein und Jugendclub als auch von den Besuchern aufgegriffen. Gabriela Nitsche

Bei den Sketchen kam so manches ans Tageslicht, was sich hinter Leinwand-Villen möglicherweise abspielt. Auf die Generalprobe am Freitagabend im Beisein von Dorfbewohnern ging am Samstagabend dann die richtige Faschingsparty mit Hunderten Narren ab. Den Abschluss bildete Sonntagnachmittag ein lustiger Kinderfasching.