ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:25 Uhr

Österliches
Halbendorf als Gastgeber

Martina Ahr mit ihren Enkelinnen zeigte auch die Kunst des Eierverzierens.
Martina Ahr mit ihren Enkelinnen zeigte auch die Kunst des Eierverzierens. FOTO: Joachim Rehle
Halbendorf. Viele Besucher hat es Sonntag nach Halbendorf gezogen.

Die Sonne hat es mit den Veranstaltern und Besuchern vom 23. Ostereiermarkt am Sonntag in der Alten Schule in Halbendorf gut gemeint. Die Eiermaler – 25 Kinder, Frauen und Männer – ließen sich gern auf die Finger schauen. Mit dabei war auch Martina Ahr mit ihren Enkelinnen. Der Kaffee- und Kuchenbasar luden zum Verweilen. Für Unterhaltung sorgte der Chor vom Kinder- und Jugendensemble in Schleife.
⇥Foto: Joachim Rehle

(jor)