| 02:59 Uhr

Groß Düben geht in den Tourismusverband

Groß Düben. Die Gemeinde Groß Düben will als neues Mitglied den Tourismusverband Lausitzer Seenland stärken. Den Beitritt beschloss der Gemeinderat dieser Tage einstimmig. Gabriela Nitsche

Pro Einwohner muss die Kommune 50 Cent Mitgliedsbeitrag bezahlen. Hinzu komme eine einmalige Umlage von 1000 Euro. Groß Düben verspricht sich von der Mitgliedschaft werbewirksame Resonanz, zum Beispiel für das eigene Erholungsgebiet Waldsee. Der Gemeinderat Schleife beschloss die Mitgliedschaft bereits im Februar. Der Zweckverband Erholungsgebiet Halbendorfer See folgte dem ebenfalls.