| 16:33 Uhr

Grenzüberschreitender Polizeieinsatz - Autodiebe erwischt

FOTO: (35487348)
Görlitz/Zgorzelec. Polizisten aus Polen und Sachsen haben bei einem gemeinsamen Einsatz eine Bande von Autodieben aus dem Verkehr gezogen. „Die Beamten klärten auf einen Schlag acht Autodiebstähle auf, die zwischen Ende Februar 2015 und Anfang Mai 2015 in Görlitz geschahen“, teilte die Polizeidirektion Görlitz am Dienstag mit. dpa

Die Täter hätten sich auf Fahrzeuge der Marke BMW spezialisiert. Die Ermittlungen der polnischen Kriminalpolizei richten sich derzeit gegen einen 49-jährigen Tatverdächtigen. Er wurde vorläufig festgenommen. Wie viele Täter der Bande zuzuordnen sind, sei noch unklar, hieß es. Die Polizei war ihr durch eine Spur zu einem Hehler auf die Schliche gekommen.