| 02:44 Uhr

Grauer Himmel, zänkische Leute

Gabi Nitsche, Porträtfoto Lausitzer Rundschau 2011
Gabi Nitsche, Porträtfoto Lausitzer Rundschau 2011 FOTO: M. Behnke (DC)
Übrigens. Seit Tagen zeigt sich der Himmel im dunklen Grau und mit geöffneten Schleusen. Statt in fröhlich leuchtenden Sommerfarben gekleidet, kommen auch die Menschen irgendwie im Einheitsgrau daher und gucken griesgrämig. Gabi Nitsche

Das kann einem echt aufs Gemüt schlagen. Das Ende vom Lied: Einige Mitmenschen scheint diese Mischung mehr als sonst zänkisch zu machen. Ich kann ein Lied davon singen, wie manche so drauf sind. Aber da spiele ich nicht mit. Mit Lächeln und . . . pinkfarbigen Schuhen komme ich bestimmt besser über die graue Zeit.