Ein 14-Jähriger hat mehrmals mit der Faust auf eine Beamtin eingeschlagen. Zudem beleidigte und bedrohte er die eingesetzten Polizisten mit Worten. Der Widerstand des Jugendlichen konnte unter Einsatz des Pfeffersprays beendet werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von rund 1,2 Promille. Alle Beteiligten blieben bei dem Vorfall unverletzt. Gegen den 14-Jährigen wurde Strafanzeige erstattet, informiert Polizeisprecher Pierre Clemens.