Mancher Uhyster hat vor reichlich drei Wochen an einen verspäteten Silvesterknaller gedacht. Es rumste im Dunkeln mörderisch laut im Dorf. Wie sich später herausstellte, hatten bis dato unbekannte Täter den stationären Blitzer an der B 156 angegriffen und ihn gesprengt....