ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:10 Uhr

Geopark-Team lädt zum Anradeln

Döbern. Mit einer neuen Veranstaltung startet das Team des Geoparkbüros für den Muskauer Faltenbogen in die Saison. Am Samstag, 6. April, ist ein Anradeln im Geopark geplant. bob

"Das ist ein Versuch, den Geopark der Bevölkerung näher zu bringen", erläutert Nancy Sauer. die Leiterin des Geoparkbüros. Start für das Anradeln ist um 10 Uhr am Haltepunkt Friedrichshain. "Es handelt sich um eine geführte Tour mit den Stationen Wolfshain - Tschernitz - Döbern", erklärt Corinna Rudolf Sachbearbeiterin Geoparkbüro. Insgesamt ist die Strecke rund 20 Kilometer lang. Mit dem Titel "Mit Pottasche und Zwackeisen - Auf den Spuren des Glases rund um Döbern" sollen die Teilnehmer Wissenswertes und Interessantes zur Glasherstellung und den Muskauer Faltenbogen erfahren. Veranstalter der Tour ist das Geoparkbüro Muskauer Faltenbogen. Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnummer 035600 368713, oder per E-Mail unter info@muskauer-faltenbogen.de möglich.