| 02:49 Uhr

Genossenschafter heute auf großer Fahrt

Weißwasser. (pm/rw) Traditionell lädt die Wohnungsbaugenossenschaft Weißwasser eG (WGW) ihre Mitglieder einmal im Jahr zu einer Ausfahrt mit der Waldeisenbahn Muskau (WEM) ein. Am heutigen Samstag ist es wieder soweit.

Rund 120 Genossenschafter begeben sich ab Bahnhof Teichstraße auf große Fahrt mit einem Dampflok-Zug. In diesem Jahr führt die Fahrt erstmals auf der neu eröffneten Tonbahnstrecke in Richtung Turm am Schweren Berg. Umrahmt wird die Bahnfahrt von einem musikalischen Unterhaltungsnachmittag bei Kaffee und Kuchen, der im Museumsbahnhof stattfindet.

Unterstützt wird die WGW bei der traditionellen Veranstaltung vom Waldeisenbahnverein und seinen Mitgliedern, die ihren großen und kleinen Gästen während der Ausfahrt viele Informationen über die Bahn, deren Geschichte und die neue Strecke vermitteln sowie Fragen beantworten und der Genossenschaft während des gesamten Ausflugstages hilfreich zur Seite stehen.

"Mit der jährlichen Ausfahrt bedanken wir uns bei unseren Mietern und Mitgliedern für ihr Vertrauen gegenüber der Wohnungsbaugenossenschaft Weißwasser. Gleichzeitig bieten wir damit einen besonderen jährlichen Höhepunkt im genossenschaftlichen Miteinander und Zusammenleben", erklärt der Technische Vorstand Dietmar Lange. Wie er weiter mitteilt, wird es auch künftig derartige Angebote geben. Möglich werde das nur durch die Unterstützung der Waldeisenbahn, ihren Verein und seinen Mitstreitern, die die Fahrten seit Jahren zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen.