| 02:45 Uhr

Gemeinderäte wollen Bank spenden

Kromlau. (rw) Der Kromlauer Jugendklub hat seine Bankspende bereits realisiert. Nicht ohne Stolz vermelden die jungen Frauen und Männer, dass ihr Exemplar nun am Aussichtspunkt im Park steht.

In der jüngsten Ratssitzung wurde zudem laut über eine Spende des Gemeinderates nachgedacht. Gemeinsam mit dem Bürgermeister wolle man ein weiteres Exemplar beisteuern.

Von den vorerst zehn angefertigten Bänken haben bereits sieben einen Spender gefunden, so Bürgermeister Dietmar Noack (CDU). Zuletzt waren es Edelgard und Siegfried Paulo aus Gablenz. Eine Bank für den Kromlauer Park kostet 590 Euro.