(ckx) Wegen der gestrichenen finanziellen Unterstützung des Stadtvereins durch die Stadt Weißwasser reduziert der Stadtverein die Öffnungszeiten für die Touristinformation Weißwasser. Darüber informiert Stadtvereinschef Frank Schwarzkopf die Stadträte. Ab dem 1. November hat die Tourist-Info nur noch dienstags, mittwochs und donnerstags jeweils von 10 bis 12.30 Uhr und von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Das DB-Servicenter öffnet montags bis freitags jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13 bis 16 Uhr, so Schwarzkopf. Wie es 2019 weitergeht, stehe zudem noch nicht fest. Der Stadtverein hofft auf die Unterstützung der Stadträte, die den Haushalt beschließen.