ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 22:35 Uhr

Einkaufsmarkt in Görlitz geräumt
Gasalarm in Görlitzer Einkaufsmarkt

Beim Auspacken von Bananen ist in einem Einkaufsmarkt in Görlitz am Mittwochabend Gasalarm ausgelöst worden. Das Gebäude musste geräumt werden.
Beim Auspacken von Bananen ist in einem Einkaufsmarkt in Görlitz am Mittwochabend Gasalarm ausgelöst worden. Das Gebäude musste geräumt werden. FOTO: Danilo Dittrich
Görlitz. Als eine Verkäuferin am Abend frische Bananen auspackt, wird Reifegas freigesetzt. 18 Verletzte sind zu beklagen.

Ein Gasalarm ist am Abend in einem Einkaufsmarkt in Görlitz ausgelöst worden. Die Netto-Filiale an der Biesnitzer Straße wurde geräumt. 18 Kunden und Mitarbeiter klagten über Atembeschwerden und Übelkeit. Sieben Personen, darunter ein Kind, wurden ins Krankenhaus gebracht, die anderen ambulant vor Ort behandelt. Eine Verkäuferin hatte Bananen ausgepackt. Dabei wurde offensichtlich das Reifegas Ethen freigesetzt, so Michael Schumacher von der Görlitzer Feuerwehr. Das haben Messungen ergeben.

(ddh)