| 02:45 Uhr

Gablenz erhält 70er-Zone in Richtung Krauschwitz

Hier dürfen demnächst nur noch maximal 70 km/h gefahren werden.
Hier dürfen demnächst nur noch maximal 70 km/h gefahren werden. FOTO: ni
Gablenz. Immer wieder in der Kritik von Einwohnern stehen die Raser unter den Autofahrern wie auf dem Krauschwitzer Weg im Bereich vor dem Hundesportplatz in Richtung Krauschwitz. Obwohl hier eine Bushaltestelle ist, wo auch die Schulkinder aus der nahen Wohnsiedlung einsteigen, sind 100 km/h möglich. Gabriela Nitsche

Damit ist es aber bald vorbei. Die Straßenverkehrsbehörde im Landkreis hat die von Gablenz bei einer Verkehrsschau geforderte Reduzierung auf 70 km/h geprüft. Das Fazit: "Die 70 sind uns zugesichert worden", sagt Bürgermeister Dietmar Noack (CDU). Jetzt müssen nur noch die Verkehrsschilder besorgt werden. Obwohl das Ortsausgangsschild von Gablenz viel näher am Ort steht, ist das Gemeindegebiet, betont Noack. "Bis zum Ende des Gehweges." Dann fange das Territorium der Nachbargemeinde Krauschwitz an.