ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:39 Uhr

Wanderung
Frühlingserwachen am Karfreitag im Neißetal

Bad Muskau. Es geht auf Wanderung.

Am Karfreitag  um 10.30 Uhr lädt Geoparkführer Jürgen Siegemund ab dem Waldeisenbahn-Bahnhof Badepark zu einer dreistündigen Wanderung ein. Die Tour führt durch das Gebiet des ehemaligen Alaunbergwerkes. Dort wurde rund 300 Jahre lang Alaunton gefördert und -salz gewonnen. Nach Beendigung des Abbaus in den 1860er-Jahren begann der damalige Park-und Garteninspektor Eduard Petzold mit der Rekultivierung der Bergbaufolgelandschaft. Heute gehört dieses Terrain zur bizarren Schluchtenlandschaft des Bergparkes. Selten begangene Wege und Pfade sowie zum Teil nicht mehr vorhandene historische Stätten liegen auf der Strecke der Wandertour. Der Beitrag beträgt dafür drei Euro pro Person.

(pm/rw)