ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:55 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Trebendorf feiert das 80-jährige Bestehen

Trebendorf. "Klein, aber fein" soll die öffentliche Geburtstagsfeier für die Freiwillige Feuerwehr Trebendorf ausfallen, sagt Wehrleiter Bernd Kowalick. Am Sonntagvormittag ab 10 Uhr laden die Kameraden zum Haus der Vereine ein, wo ein musikalischer Frühschoppen stattfindet. Gabriela Nitsche

Der Spielmannszug aus dem Ortsteil Mühlrose sorgt für Unterhaltung. Eingeladen wurden von den Trebendorfern vor allem auch die Kameraden aus den Alters- und Ehrenabteilungen befreundeter Wehren aus den umliegenden Orten. "Wir haben eine Technikschau vorbereitet. Bei dieser ist sämtliche Technik zu sehen, die die Feuerwehr Trebendorf besitzt, und das ab 1935 bis heute", kündigt Kowalick an. Mädchen und Jungen aus der Kita Lutki in Trebendorf zeigen ein Geburtstagsprogramm.