Der Autor Torsten Franz, der in Weißwasser aufgewachsen ist, wird Passagen lesen und Fragen zum Buch oder seiner Person beantworten. Sein Interesse ist es, die Zustände in der deutschen Politik und Gesellschaft in aller Deutlichkeit und Offenheit anzuprangern und gleichzeitig Lösungsvorschläge für die verschiedensten Probleme darzulegen, so Bernd Frommelt von der Station. Außerdem werde auch Reiner Franz, der sich als bildender Künstler einen Namen gemacht habe und zur Arbeitsgemeinschaft „Malen und Zeichnen“ an der Station gehört, dabei sein. Der Weißwasseraner hat für dieses Buch die Illustrationen angefertigt, so Frommelt. (pm/ni)