ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:05 Uhr

Brandschutz
Firmen setzen auf Feuerwehr

Weißwasser. Die Kreisausbilder der Freiwilligen Feuerwehr Weißwasser waren im letzten Jahr sehr aktiv.

Das schätzte der bisherige Wehrleiter Gerd Preußing während der Jahreshauptversammlung ein. Die Angebotspalette bestand aus Fahrsicherheitstrainings, Lehrgängen im Bereich der technischen Hilfe, für Sprechfunker- und Atemschutzgeräteträger. Verstärkt nachgefragt waren Ausbildungen in Firmen. Meist bestand das Interesse im Bereich der Feuerlöscher-Schulungen. Doch die Weißwasseraner Floriansjünger bieten auch Atemschutz-Ausbildungen für Industrie sowie Schulungen für Räumungshelfer und Hausfeuerwehren an. Regelmäßig stehen Kameraden für Ausbildungen in andern Wehren im Umland, zur Verfügung. Auf diesem Weg wollen die Weißwasseraner weiter voranschreiten und ihre Kompetenzen anbieten.

(ni)