ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Firma will Produktion erweitern

Kringelsdorf.. Der Gemeinderat Boxberg hat kürzlich dem Verkauf der Fläche, die mit der ehemaligen Küche und dem vormaligen BEA-Werkstattgebäude bebaut ist, zugestimmt. (rw)


Erwerben wird sie ein Unternehmer aus Stannewisch, der mit der Herstellung von Produkten aus Kunststein und Glasfaserkunststoffen, zum Beispiel Surfbretter und Boote, beschäftigt ist.
Zur Erweiterung seines Unternehmens benötigt er eine weitere Produktionshalle, hieß es im Gemeinderat.
Umfangreiche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen sind auf dem Gelände nötig. Bei einem persönlichen Gespräch wurden Detailfragen erörtert und der Kaufpreis definiert.