ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:05 Uhr

Feuerwehrleute erkunden Wasserversorgung

30 Kameraden aus Trebendorf und Mühlrose gingen in ihrer Region auf Erkundungstour. Geleitet wurde dieser Ausbildungstag von Gemeindewehrleiter Bernd Kowalick. Foto: Martina Arlt/mat1
30 Kameraden aus Trebendorf und Mühlrose gingen in ihrer Region auf Erkundungstour. Geleitet wurde dieser Ausbildungstag von Gemeindewehrleiter Bernd Kowalick. Foto: Martina Arlt/mat1 FOTO: Martina Arlt/mat1
Trebendorf/Mühlrose. Zu einer Ganztagsschulung, verbunden mit einem operativ taktischenStudium, haben sich am Samstag 30 Kameraden aus den Wehren Trebendorf und Mühlrose versammelt. Bevor Gemeindewehrleiter Bernd Kowalick die Schulung vornahm und eine Einsatzübung in der alten Kita in Trebendorf startete, waren sie auf Erkundungstour. mat1

Mit vier Feuerwehrfahrzeugen machten sie sich auf den Weg, um sich verschiedene Einrichtungen und Standorte in der Region näher zu betrachten. So fuhren sie zur neuen Kita in Trebendorf, zum Umsiedlungsgebiet, zum Tagebaurand sowie nach Mühlrose und zur Ruhlmühle. "Die Wasserversorgung im Fall eines Einsatzes steht immer wieder im Mittelpunkt unserer heutigen Befahrung", sagte Bernd Kowalick.