ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:34 Uhr

Veranstaltung
Fantasie wird in Boxberg zur Magie

Boxberg. Am Samstagabend geht es in Boxberg zauberhaft zu. Dafür ist Maximilian Stenzel zuständig. Von Regina Weiß

Zauberbuch und Zauberkasten haben Maximilian Stenzel mit dem Virus der Magie infiziert. Vor sieben Jahren ist das passiert und seitdem hat sich der Jugendliche, der zuletzt als Bundesfreiwilliger in der Gemeinde Boxberg gearbeitet hat, immer weiter perfektioniert. Bevor er zum Studium an die Theaterakademie Vorpommern wechselt, will er sein Publikum vor Ort bezaubern. Er lädt dazu für Samstag, 4. August, ins Tourismusinformationszentrum an den Bärwalder See ein. Die Gäste erwartet eine besondere Show, die der junge Mann so noch nie gespielt hat. Sie dauert 90 Minuten. „Vor allem in der zweiten Hälfte werden Experimente und Kunststücke gezeigt, die neu sind und selten, die sogar teilweise zum ersten Mal aufgeführt werden“, erklärt der Klittener. Premiere hat auch seine Großillusion. Ein Bruder von Maximilian, ist das Opfer, das „zerstückelt“ wird. Der Gastgeber freut sich, seine Gäste mit Zauberkunst, Gedankenlesen, Bauchreden begeistern zu können.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Karten kosten zehn Euro. Eine Reservierung ist über die Internetseite www.maxmagic-de.jimdo.com möglich.