| 02:46 Uhr

Falschfahrer flüchtet nach Unfall in Rietschen

Rietschen. Ein Unfall wegen eines Falschfahrers hat sich am Dienstagnachmittag auf dem Inselweg in Rietschen ereignet. Laut Polizei musste ein 63-jähriger Pkw-Fahrer einem bislang unbekannten blauen Auto ausweichen und fuhr gegen einen Grundstückszaun. pm/ckx

Dabei entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro am Zaun und am Fahrzeug. Der Fahrer des unbekannten Pkw flüchtete in Richtung Rothenburger Straße, ohne die für die Unfallaufnahme erforderlichen Angaben zu machen, so die Polizei. Die Straße ist aufgrund von Bauarbeiten als Einbahnstraße ausgeschildert. Hinweise zum blauen Pkw und dessen Fahrzeugführer nimmt das Polizeirevier Weißwasser unter der Telefonnummer 03576 2620 entgegen.