ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:31 Uhr

Polizei
Falsche Sammler unterwegs

Weißwasser. Mit dem Anschein, für das DRK zu sammeln, sind in Weißwasser falsche Sammler unterwegs gewesen. Die Polizei sucht Zeugen. Von Torsten Richter-Zippack

(pm/trt). Am Nachmittag des 21. September sind mehrere Personen in Weißwasser unterwegs gewesen, die augenscheinlich die Dienstbekleidung von Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuz (DRK) trugen. Diese baten angeblich im Rahmen von Haustürgeschäften um Spenden für das DRK. Sie erhoben persönliche Daten der jeweiligen Gesprächspartner. Die Ermittler suchen Zeugen, die in den vergangenen Tagen derartige Gespräche geführt haben und auch Daten an die Personen weiter gaben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Weißwasser unter der Rufnummer 03576 2620 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen, teilt Polizeisprecher Torsten Jahn mit.