Als Unfallbeteiligte wäre das jedoch ihre Pflicht gewesen. Einen Tag später verhielt sich eine andere Autofahrerin in Krauschwitz nicht besser. Auf dem Parkplatz des Netto-Marktes an der Geschwister-Scholl-Straße wurde der Seat Altea einer 37-jährigen Frau von einem anderen Fahrzeug touchiert und beschädigt, so die Polizei weiter. Im Einkaufsmarkt sprach sie ein Mann an, der den Unfall beobachtet hat. Laut seinen Angaben soll ein schwarzer Mitsubishi gegen das Auto der Seat-Fahrerin gefahren sein. Am Steuer habe eine ältere Dame gesessen, die dann einfach den Unfallort verließ.

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die im Revier Weißwasser unter 03576 262-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle anrufen können.