ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:56 Uhr

Europawahl 2019
AfD in Weißwasser stärkste Kraft

FOTO: Christian Köhler
Weißwasser. Um 20.30 Uhr steht das vorläufige Wahlergebnis für die EU-Wahl in Weißwasser fest. Danach kommt die AfD in der Glasmacherstadt auf 30,8 Prozent. Von Christian Köhler

Um 20.30 Uhr sind die elf Wahlbezirke in Weißwasser für die Wahl des europäischen Parlamentes ausgezählt. Insgesamt gibt es in Weißwasser elf Wahlbezirke – acht Wahllokale und drei Briefwahlbezirke.

Das Ergebnis:Deutlich vorn liegt AfD mit 30,8 Prozent (2230 Stimmen), gefolgt von der CDU mit 21,5 Prozent (157 Stimmen) und Die Linke mit 14,8 Prozent (1068 Stimmen). Die SPD kommt auf 9,5 Prozent (685 Stimmen), Grüne liegen bei vier Prozent (289 Stimmen), FDP bei 3,9 Prozent (280 Stimmen) und Freie Wähler bei 2,0 Prozent (148 Stimmen).

Als deutlicher Verlierer geht damit die CDU hervor. Sie hat im Vergleich zur Wahl 2014 mehr als 17 Prozent verloren. 38,1 Prozent erreichte sie noch vor fünf Jahren.

Die Wahlbeteiligung nach dem vorläufigen Endergebnis liegt bei 53,7 Prozent.