ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:31 Uhr

Ersatz für das Cherry Beach Festival fällt nun auch aus

Im Bild: Headliner Steve Aoki lieferte eine fulminante Show..Die 2. Auflage des Cherry Beach Festivals am Bärwaldes See bei Boxberg entpuppte sich zu einem der größten Festivals in der Lausitz.2016 vergrößert sich das Festival auf drei Bühnen inklusive Riesen-Festival-Zelt. Gefeiert wird vom späten Nachmittag bis zum Sonnenaufgang...
Im Bild: Headliner Steve Aoki lieferte eine fulminante Show..Die 2. Auflage des Cherry Beach Festivals am Bärwaldes See bei Boxberg entpuppte sich zu einem der größten Festivals in der Lausitz.2016 vergrößert sich das Festival auf drei Bühnen inklusive Riesen-Festival-Zelt. Gefeiert wird vom späten Nachmittag bis zum Sonnenaufgang... FOTO: xcitepress/mm (LR-COS-REM-625)
Boxberg/Dresden. Weil das Cherry Beach Festival in diesem Jahr am Bärwalder See abgesagt wurde, wollten die Veranstalter nach Dresden umziehen. Das Cherry Town Festival aber fällt nun auch aus. ckx

Wie die Veranstalter auf ihrer Internetseite mitteilen, haben nämlich Karteninhaber für das Festival am Bärwalder See ihre Tickets komplett zurückgegeben und sind damit offenbar nicht bereit gewesen, vom 3. bis 6. August nach Dresden zu fahren. "Es gab zu wenig Nachfrage für das Festival in Dresden", so die Veranstalter. Es fällt damit gänzlich in diesem Jahr aus.

Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.