ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:53 Uhr

Exhibitionist gefasst
Entblößer vom Berzdorfer See aus dem Verkehr gezogen

Görlitz. Ein 35-jähriger Mann wird nach Zeugenhinweis gefasst.

Die Polizei hat den seit Mitte März auch mit Phantombild gesuchten Entblößer vom Berzdorfer See am Mittwoch am Nordstrand gestellt. Das teilt Katharina Korch, Sprecherin der Polizeidirektion Görlitz, mit. „Der 35 Jahre alte Mann war erneut mit seinem Rad am See unterwegs und manipulierte mit heruntergelassener Hose an seinem Glied, als eine 61-Jährige an ihm vorbeiging“, schildert sie. Die Frau entfernte sich und rief den Notruf. Bei der anschließenden Absuche der Strandpromenade stellten die Beamten den Beschuldigten. „Der Kriminalpolizei sind noch weitere Fälle exhibitionistischer Handlungen des 35-Jährigen bekannt. Wegen der Taten wird er sich vor der Staatsanwaltschaft zu verantworten haben“, so Korch weiter.

(kw)