300 Gäste kamen zu dem eineinhalbstündigen Konzert in die evangelische Kirche. Das Publikum forderte mehrere Zugaben. Auf Wunsch signierte Gunther Emmerlich gern seine CDs und Bücher.