Bildergalerie EM der Luftkissenboote auf Halbendorfer See

 UhrBilder-Galerie
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern.
Am Wochenende trafen sich Hovercraft-Sportler zum fünften und damit letzten Lauf der Europameisterschaften am Halbendorfer See. Pfeilschnell jagen die Luftkissenboote über die Wasseroberfläche und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern. © Foto: Anja Guhlan