ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:03 Uhr

Weißwasser
Senior beschädigt Zäune und Hauswand

Weißwasser. Ein 82-Jähriger wollte sein Auto wenden. Ergebnis: Er selbst leicht verletzt und 20 000 Euro Schaden.

Beim Versuch auf einem Grundstück zu wenden, durchbrach am Samstag ein 82-jähriger Pkw-Fahrer den Zaun des Nachbargrundstücks. Als er wieder vorwärts fuhr, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen die Hauswand, durchbrach die Umzäunung seines Grundstücks und kam auf dem Gehweg zum Stillstand. Der Fahrer verletzte sich dabei leicht, am Pkw entstand Totalschaden, so die Polizei. Der Schaden summiert sich auf 20 000 Euro beziffert.

(red/dh)