Dank eines Zeugenhinweises stellten die Beamten des örtlichen Reviers den Mann samt gestohlenem Bargeld. Bei seinem Einbruch hatte der Tatverdächtige zudem für einen Sachschaden von rund 200 Euro gesorgt.