Sie wollten nicht immer nur Texte ins Deutschheft schreiben. Eine Schülerzeitung wäre etwas Besonderes. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Jansen sammelten sie erste Geschichten, Rätsel und andere Vorschläge. Sie entwarfen ein Maskottchen. Dudli verkörpert den Dudelsack, der in der Schulumgebung zu Hause ist. Er wird über interessante Veranstaltungen der Schüler berichten und durch die Zeitung begleiten. Nun hielten sie die erste Ausgabe in den Händen und waren sehr stolz darauf. Einige Exemplare überreichten Emi und Maria-Sophie Bürgermeister Reinhard Bork, so das Schülerzeitungsteam Klasse 3a.