ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:05 Uhr

Doppelparty der „Lausitzer Füchse“

weißwasser.. Die „Lausitzer Füchse“ feiern zum Start in die neue Saison ein Doppelfest. „Die offizielle Eröffnungsparty findet am 31. August, unmittelbar nach dem Pokalspiel gegen die Krefeld Pinguins, im Eissportkomplex Weißwasser statt. (red)

Dabei wird die aktuelle Mannschaft vorgestellt und das neue Teamtrikot präsentiert“ , so Pressesprecher Andreas Friebel. Mit den Krefeldern erwarten die Weißwasseraner zur Pokalhatz bekanntlich den Deutschen Eishockeymeister 2003.
Die „Lausitzer Füchse“ laden schon am 2. August ihre Fans zu Beginn der Trainingsperiode auf die Reinert-Ranch in Trebendorf ein. Das "Sommerfest" beginnt um 14 Uhr mit einem Volleyballturnier "Fans gegen Füchse-Team". Für das Turnier werden übrigens noch Fan-Vertretungen gesucht, die sich mit den Füchsen messen wollen.
Dabei ist es egal, ob es sich um einen Fanklubteam handelt oder um eine andere Freizeit-Mannschaft. Voraussetzung sind maximal acht Spieler. Die Teams können sich in der ESW-Geschäftsstelle bei Matthias Broda anmelden (Tel. 0171/6 12 94 07).
Um 16 Uhr stehen dann die Vorstellung der Mannschaft und die Präsentation eines neuen Großsponsors auf dem Programm. Ab 18 Uhr gibt es dann Musik und Tanz - umrahmt von Showeinlagen mit „Lausitzer Füchsen“ .