ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:48 Uhr

Kinozeit in Rietschen
Dokumentarfilm zum Saatgut und den Folgen

Rietschen. „Unser Saatgut“ wird am Sonntag, 24. Februar, im Kino Rietschen gezeigt. Von Christian Köhler

Am Sonntag, 24. Februar, lädt der Verein Kinocafé Rietschen in seine Ausweichspielstätte zu einem besonderen Dokumentarfilm. „Wir zeigen die Doku „Unser Saatgut“, die nicht nur sehr informativ ist, sondern vor allem zum Nachdenken anregen soll“, erklärt Vereinsvorsitzende Simone Schmidt. Los geht es um 16 Uhr im ehemaligen Gemeinderamt an der Kirchstraße. Das Kino selbst befindet sich derzeit noch im Bauzustand.