ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:06 Uhr

Polizei
Dreister Diebstahl eines Heizkessels

Krauschwitz. Langfinger waren bei der Schrottentsorgung einfach schneller.

Dreiste Diebe haben am Dienstagmorgen in Krauschwitz an der Uferstraße einen am Straßenrand deponierten alten Heizkessel gestohlen. Der Geschädigte gab an, dass der etwa 250 Kilogramm schwere Kessel für den Schrotthandel vorgesehen war. Der erwartete Erlös für das Altmetall lag etwa bei 25 Euro und ist nun futsch. Die Kriminalpolizei ermittelt.

(pm/rw)