ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:07 Uhr

Polizei
Diebe lassen in Köbeln Kabel mitgehen

Bad Muskau. Langfinger haben im Bad Muskauer Ortsteil ihr Unwesen getrieben.

Unbekannte Täter sind in der Zeit von Montag- bis Donnerstagvormittag in ein ehemaliges Firmengelände an der Forster Straße in Bad Muskau-Köbeln eingedrungen. Die Täter entwendeten mehrere Meter Kabel und einiges an Werkzeug, wie die Pressestelle der Polizeidirektion vermeldet. Den Wiederbeschaffungswert der gestohlenen Gegenstände hat ein Verantwortlicher mit rund 1500 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei ermittelt zu dem Einbruch.

(pm/rw)