ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Die Lausitzer Füchse gehen doppelt fremd

Weißwasser.. Im Rahmen der Saisonvorbereitung der Lausitzer Füchse, stehen in diesem Jahr zwei Fußball-Testspiele auf dem Programm. Am Freitag gastiert das Team von Trainer Fred Carroll in Bad Muskau beim Fußball-Bezirksligisten Rot-Weiß. Anpfiff in der Parkstadt ist um 18 Uhr. (red/pm)

„Das Spiel gegen Bad Muskau gehört seit Jahren zum festen Vorbereitungsprogramm der Füchse. Beide Vereine verbindet eine enge Partnerschaft“ , so Füchse-Pressesprecher Andreas Friebel.
Am Samstag werden die Füchse dann von den Weißwasseranern Old-Stars herausgefordert. Beginn dieses Spieles ist um 13.45 Uhr.
Ab Montag trainiert der Eishockey-Zweitligist Lausitzer Füchse dann wieder auf gewohnten Untergrund. Am Vormittag beginnt das neuntägige Trainingslager im tschechischen Most, bei dem es auch ein Freundschaftsspiel gegen den Gastgeber geben wird (12. August um 18 Uhr).