ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:12 Uhr

Spaziergang
Die Jüngsten lernen Heimat kennen

Wenn die Tagesmutti Diana Hundro aus Krauschwitz mit ihren fünf Kindern unterwegs ist gibt es meistens etwas besonderes auf ihrer Ausfahrt zu erleben.Gestern durften die Mädchen und Jungen beobachten wie die Straßenmarkierungen an der Kreuzung Geschwister-Scholl-Straße/Schäferstraße von Mitarbeitern einer Görlitzer Firma erneuert wurden.Foto:Joachim Rehle
Wenn die Tagesmutti Diana Hundro aus Krauschwitz mit ihren fünf Kindern unterwegs ist gibt es meistens etwas besonderes auf ihrer Ausfahrt zu erleben.Gestern durften die Mädchen und Jungen beobachten wie die Straßenmarkierungen an der Kreuzung Geschwister-Scholl-Straße/Schäferstraße von Mitarbeitern einer Görlitzer Firma erneuert wurden.Foto:Joachim Rehle FOTO: Joachim Rehle
Krauschwitz. Überall gibt es etwas zu sehen.

Wenn Tagesmutter Diana Hundro aus Krauschwitz mit ihren fünf Kindern unterwegs ist, gibt es meistens etwas Besonderes auf ihrer Ausfahrt zu erleben. Dieser Tage durften die Mädchen und Jungen beobachten, wie die Straßenmarkierungen an der Kreuzung Geschwister-Scholl-Straße/Schäferstraße von Mitarbeitern einer Görlitzer Firma erneuert wurden.

Foto: Joachim Rehle