ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:35 Uhr

Termin
Deutscher Alpenverein bald in Krauschwitz

Krauschwitz. Es geht um die Bewirtschaftung der Kletterfelsen in Krauschwitz.

Am 13. August  treffen sich Kletterfreunde der Region in der Gaststätte „Kombüse“ der Erlebniswelt, um die Ortsgruppe Krauschwitz des Deutschen Alpenvereins (DAV), Sektion Zittau, ins Leben zu rufen. Der Beginn ist um 17 Uhr. Das teilt Bürgermeister Rüdiger Mönch (Freie Wähler) mit. Er ist auch Initiator der Gründung. Der Deutsche Alpenverein soll künftig den Gletscher- und Kinder-Kletterfelsen in der Krauschwitzer Freizeit- und Gletscher-Abenteuerwelt (Helmut-Just-Stadion) bewirtschaften. Zu der konstituierenden Beratung ist auch der Vorsitzende der Sektion Zittau Bernd Stieler eingeladen, um die neue Ortsgruppe in der Gründungsphase organisatorisch zu unterstützen. Interessenten, die sich in die Ortsgruppe einbringen wollen sind gern willkommen. Eine Mitgliedschaft im DAV, Sektion Zittau, ist dann dazu notwendig.

(pm/rw)