ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:27 Uhr

Veranstaltungstipp
Der Muskauer Park im Muskauer Faltenbogen

 Blick vom Mausoleumsberg auf der polnischen Seite zum Neuen Schloss in Bad Muskau. Die Neiße als Grenzfluss ist nicht erkennbar. Pückler hat den Geländelauf für seinen Park gut genutzt.
Blick vom Mausoleumsberg auf der polnischen Seite zum Neuen Schloss in Bad Muskau. Die Neiße als Grenzfluss ist nicht erkennbar. Pückler hat den Geländelauf für seinen Park gut genutzt. FOTO: Regina Weiß
Weißwasser. Pückler hat aus dem Neißetal das Beste herausgeholt, sagen Kenner. Wie er die bereits geformte Landschaft eingebunden hat, darüber wird im Vortrag mehr zu erfahren sein.

Die Volkshochschule Dreiländereck lädt Interessierte am 13. März um 18 Uhr in Weißwasser zu einem Vortrag mit Parkführerin Brigitte Haraszin ein. Das Thema lautet: der Muskauer Park im Muskauer Faltenbogen. Die Gäste erhalten einen Überblick über die Geologie des Muskauer Faltenbogens und die Geschichte der Parkanlage von ihren Anfängen bis heute.

Um vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 03576 27830 wird gebeten, teilt die VHS mit.

(pm/rw)