| 02:57 Uhr

Dem Frühlingserwachen in Rietschen auf der Spur

Rietschen. "Bio?Logisch!" ist der Titel einer neuen Naturerlebnisreihe in der Erlichthofsiedlung. Es handelt sich um ein "Mitmachangebot für die ganze Familie – zum Entdecken, Fühlen, Staunen und Gestalten" Gemeinsam mit dem Sächsischen Landesverband für Landschaftspflege und der Landesstiftung Natur und Umwelt wurde diese Reihe konzipiert. red/dh

Die erste Veranstaltung am Sonntag, 9. März, steht unter dem Motto "Die Wiese erwacht. Was wächst und blüht da schon?"

Erste zarte Blätter recken sich der Sonne entgegen, sogar die ersten Blüten erwarten schon Besucher. Die Teilnehmer machen sich gemeinsam auf die Suche nach den Farben und Düften dieser "mutigen Pflanzen", wie die Veranstalter ankündigen. Rund um die Erlichthofsiedlung führt der Weg über Wiesen und Dämme (in wetterfestem Schuhwerk). Mit Stift und Pinsel werden Eindrücke auf Papier gebannt. Naturfarben sind mit von der Partie, um die sanften und doch schon kräftigen Töne wiederzugeben.

Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Theaterscheune. Teilnehmen kann jeder. Die Gebühr beträgt fünf Euro pro Person.